Hannah Weiß ist dabei ! Norddeutsche Mehrkampfmeisterschaften in Braunschweig!

Ein aufregendes Wochenende steht Hannah Weiß (Jahrgang 2011) und dem STP bevor, denn wir alle fiebern mit:

Hannah Weiß, unsere jüngste Aktive aus der Leistungsgruppe hat sich zu den Norddeutschen Mehrkampfmeisterschaften am 11. und 12. Juni in Braunschweig qualifiziert.

Mit Platz 38 in 200 Lagen, starten dürfen die Top 100 in Nodddeutschand in dieser Disziplin, stehen Hannah alle Türen offen.

Ganz große klasse Hannah. Das gesamte Swim Team Pattensen drückt Dir die Daumen!!!

 

Deutsche Jahrgangsmeisterschaften (DJM22), Schwimmen in Berlin – STP Schwimmerinnen überzeugen

Die DJM in Berlin sind der absolute Saisonhöhepunkt der talentiertesten Schwimmer aus ganz Deutschland. 1300 Athletinnen und Athleten bewiesen hier ihr Können.

Mia Ziesenis (2008) und Fiona Saalbach (2005) bestätigten auf ihren Rückenparadestrecken am Mittwoch und Freitag nahezu ihre persönlichen Bestzeiten, Mia toppte ihre ursprüngliche Zeit in 50 m Rücken und beide zeigten nur geringe Nervosität. Sie bewiesen ihrem Trainer Martin Bölck, dass sie zurecht zur Elite ihrer jeweiligen Altersjahrgänge gehören.

Maike Gottenströter (2009), die mit dem Landeskader Niedersachsen (LSN) die gesamte Woche in Berlin zu sieben Einzelstarts angereist war, begann die deutschen Meisterschaften krankheitsbedingt am Mittwoch. Sie bestätigte souverän ihre Zeit in 50 m Schmetterling und erzielte eine neue Bestzeit in 200 m Lagen. Ihr besonderes Highlight war der abschließende Samstag. 3 Starts – 3 persönliche Bestzeiten über 50m Freistil, 100m Schmetterling und über ihre derzeit beste Lage, 200m Rücken, wo sie sich gleich über 3 Sekunden, von 2:38 auf 2:35 Minuten, verbesserte. Es fehlten lediglich 2 Sekunden zum größten Traum, dem nachmittäglichen Finale der jeweils besten 8 Athletinnen in Deutschland.

Martin Bölck gab noch während der Wettkämpfe das Ziel für die kommende Wettkampfsaison vor: wir profitieren von den phantastischen ersten Eindrücken, den gezeigten guten Leistungen und kommen 2023 mit mehr Athleten, auf mehr Strecken, noch konkurrenzfähiger, wieder!

EILMELDUNG… Deutsche Meisterschaften in Berlin… STP erhält Zusage für 10 Einzelstrecken – 3 Athletinnen dabei

Sensationell haben sich 3 Schwimmerinnen des Swim Teams Pattensen, Maike Gottenströter (2009), Mia Ziesenis (2008) und Fiona Saalbach (2005) für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften vom 24.05. - 28.05.2022 in Berlin qualifiziert.

Maike ist mit fantastischen 7 Einzelstarts an allen 5 Wettkampftagen im Europasportpark dabei. Mia und Fiona starten in ihrer derzeitigen Paradedisziplin 50m Rücken und Mia zusätzlich noch über 100m Rücken.

Jetzt heißt es Daumen drücken, dass die 3 bei diesem besonderen Wettkampf nah an ihre Bestzeiten schwimmen und sich für die tolle, anstrengende Saison belohnen und dies Erlebnis genießen können!